66 KINOS

Dokumentarfilm von Philipp Hartmann / DE 2016 / 98 min

2014 ging der Independent-Filmregisseur Philipp Hartmann mit seinem Film DIE ZEIT VERGEHT WIE EIN BRÜLLENDER LÖWE auf Kinotour. Im Rahmen dieser Reise filmte er die Programmkinos, in denen er zu Gast war. Daraus ist der Film 66 KINOS entstanden – eine Momentaufnahme der sich wandelnden Kinolandschaft in Deutschland, abseits fabrikmäßiger Multiplexe. Ein bemerkenswertes, emotionales, vielschichtiges Zeitdokument über die Bedeutung des Kinos als Raum.

66 KINOS ist Pflichtprogramm für alle, die noch gerne ins Kino gehen. — epd Film

Großes Kino mit kleinsten Mitteln. — FAZ

in Anwesenheit des Regisseurs Philipp Hartmann!

Do 18.01.

-

Fr 19.01.

-

Sa 20.01.

-

So 21.01.

-

Mo 22.01.

-

Di 23.01.

-

Mi 24.01.

19:30

2018