QUEEN OF AMSTERDAM (CHEZ NOUS)

Niederlande 2013 – Regie: Tim Oliehoek – 101 Minuten – Original mit deutschen Untertiteln

Als Adje, der langjährige Besitzer des Szenelokals "Chez Nous", einen Herzinfarkt erleidet, bemerkt Bertie, sein Ziehsohn und der Travestiestar im "Chez Nous", dass seit Monaten keine Rechnungen mehr bezahlt wurden und der Laden eigentlich pleite ist. Aber so schnell wollen er, seine Freunde und Stammgäste den geliebten Ort nicht verloren geben. Um den Laden vor der Zwangsversteigerung zu retten, schmieden sie einen abenteuerlichen Plan: Sie wollen die Amsterdamer Canal Pride Parade für einen spektakulären Coup nutzen…

Dem niederländischen Regisseur gelingt mit dieser turbulenten Komödie eine überzeugende wie augenzwinkernde Mischung aus "Mission: Impossible" und "Ein Käfig voller Narren". Für einen Gastauftritt konnten die Macher sogar Hollands Schlager- und Gay-Ikone Anita Meyer gewinnen.

Präsentiert von: SCHIERSTADT

Do 05.11.

20:00

Fr 06.11.

-

Sa 07.11.

-

So 08.11.

-

Mo 09.11.

-

Di 10.11.

-

Mi 11.11.

-

2015