Bajarí

E 2012, 84 min, OmeU, Regie: Eva Vila • Barcelona

Flamenco kann man nicht lernen – er wird einem in die Wiege gelegt. In Bajarí begegnen wir dem fünfjährigen Juanito, der in jeder freien Minute tanzt und Karime, die sich einem fulminanten Tanzprojekt verschrieben hat. Der Film folgt den Beiden durch das Barcelona der Gitanos und wird zu einer Entdeckungsreise durch eine Stadt voller Erinnerungen an das Erbe der Flamencolegende Carmen Amaya.

Do 01.05.

-

Fr 02.05.

-

Sa 03.05.

18:30

So 04.05.

-

Mo 05.05.

-

Di 06.05.

-

Mi 07.05.

-

2014