FREAKS - MISSGESTALTETE

FREAKS Spielfilm von Tod Browning / US 1932 / 64 min / OmU

Eine Frau blickt während einer Kuriositätenschau in eine Box und beginnt zu schreien. Das so schrecklich aussehende Wesen in der Box war einst eine bezaubernde Trapezkünstlerin...

"Ein verstörendes, faszinierendes Meisterwerk. Ein humaner, zärtlicher Horrorfilm." (Kölner Stadt-Anzeiger)

anschließend Filmgespräch mit Moritz Eggert ("Freax", Theater Regensburg)

am So 15.01. um 19:30 Uhr

Do 12.01.

-

Fr 13.01.

-

Sa 14.01.

-

So 15.01.

19:30

Mo 16.01.

-

Di 17.01.

-

Mi 18.01.

-

2017