SAND DOLLARS

DÓLARES DE ARENA, Dom.Rep. 2014, 88 min., OmU, R: Laura Amelia Guzmán und Israel Cárdenas, mit Yanet Mojioca, Geraldine Chaplin u.a.

Die malerischen Strände der Dominikanischen Republik, ein Haus mit Blick aufs Meer, schattenspendende Palmen. Idyllisch ist nur der äußere Rahmen: Noeli verkauft ihre Zeit und ihren Körper an wohlhabende Europäer, um sich und ihrem Partner eine bescheidene Existenz zu ermöglichen. Kriminalität liegt an der Tagesordnung; Tanzen,Trinken und Diskolicht lassen kurzfristig vergessen. Die um Jahrzehnte ältere Anne hat sich in Noeli verliebt und möchte sie mit zu sich nach Paris nehmen. Das nährt deren Hoffnung auf eine bessere Zukunft, bringt jedoch weitere Schwierigkeiten mit sich. Noeli wird zum Spielball ihres scheinbar unausweichlichen Schicksals.

Dem Film gelingt ein authentischer und sensibler Blick auf eine ungleiche Liebesbeziehung, ohne jedoch Stereotypen zu bedienen. Yanet Mojica und die ehrlich gealterte Geraldine Chaplin spielen so authentisch, dass der Film machmal fast dokumentarisch wirkt.

Präsentiert von: sta Travel

Do 05.11.

-

Fr 06.11.

-

Sa 07.11.

-

So 08.11.

-

Mo 09.11.

19:00

Di 10.11.

-

Mi 11.11.

-

2015

Do 31.12.

-

Fr 01.01.

20:00

Sa 02.01.

20:00

So 03.01.

20:00

Mo 04.01.

20:00

Di 05.01.

20:00

Mi 06.01.

20:00

2015