ARBEITSKREISFILM Regensburg e.V.

Am 1. März 1976 gründeten ein paar filmbe­geisterte Studenten und Studentinnen den Arbeitskreis Film Regensburg e.V.

Seit 40 Jahren zeigt der Verein Filme, die nicht nach ihrem kommerziellen Erfolg, sondern nach ihrem Standpunkt in der Medienwelt und ihrer Attraktivität für ein vielseitig interessiertes Publikum ausgewählt werden.

Die Regensburger nehmen dieses Angebot gerne wahr. Regensburg gilt in der Welt der Filmkunst und Kinokultur als eine aufgeschlossenen Stadt in Deutschland. 2006 besuchten insgesamt 29.000 Zuschauer die Kinos und Veranstaltungen des Vereins.

Der Arbeitskreis Film entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einem kleinen Betrieb für Film- und Zeitkultur. Für den laufenden Kinobetrieb und zur Organisation der KURZFILMWOCHE beschäftigt der Verein derzeit 4 Angestellte und einige Freiberufler im technischen Bereich. Doch ohne ehrenamtliche Mitarbeit wären die Aufgaben nicht zu bewältigen.

Damit dies so bleibt, sind wir über kurz oder lang auf Deine Hilfe angewiesen. Mit einer einmaligen Spende kannst Du in die kulturelle Vielfalt Regensburgs investieren und dazu beitragen, dass Kunst und Kultur in der Donaustadt weiterhin unseren Alltag bunter und bewegter gestalten. Auch mit einer kleinen Summe kannst Du bereits ein Zeichen gegen Langeweile und kulturelle Vereinnah­mung setzen.

Etwa 60% der Betriebskosten trägt der Verein durch Einnahmen aus Eintrittsgeldern, 25% durch Sponsoren und Inserenten, 13% übernimmt die Stadt Regensburg mit ihren freiwilligen Leistungen. Mitgliedsbeiträge und Spenden tragen mit zusätzlich 2% zu einem ausgeglichenen Haushalt bei.

Der Arbeitskreis Film steht in Regensburg für anspruchsvolles Kino. Er arbeitet für eine lebendige Kinokultur und für ein begeistertes Publikum mit breitem Spektrum.

 


VEREINSSTRUKTUR

Vorstand:

1. Vorsitzender: Richard Kattan
2. Vorsitzender: Peter Kollross
Finanzreferent: Steve Uppendahl

Geschäftsführung:

Marius Hartung


Kleines Gremium:

Dem Vorstand ist das so genannte "Kleine Gremium" als beratendes Organ zur Seite gestellt. Es trifft sich mit dem Vorstand mindestens vor jeder Vereinsitzung zur Vorbereitung der Tagesordnung. Das Gremium setzt sich zusammen aus den Vertretern und Vertreterinnen der Büros und einem Vertreter der Filmvorführer.

Aktive Mitglieder:

Der Verein führt derzeit 37 aktive Mitglieder, die sich in den Vereinssitzungen im Rhythmus von zwei Monaten treffen und über die wesentlichen Vereinsaktivitäten beraten und entscheiden.

 


BÜROS, KONTAKTE

ARBEITSKREISFILM REGENSBURG e.V.

Bertoldstraße 9
93047 Regensburg
Tel +49 941/298 45 63
Fax +49 941/850 09 63

Vorstand:

Richard Kattan,
Peter Kollross,
Steve Uppendahl

Geschäftsführung:

Marius Hartung


INTERNATIONALE KURZFILMWOCHE

Bertoldstraße 9
93047 Regensburg
Tel +49 941/298 45 63
Fax +49 941/850 09 63

Projektleitung:

Insa Wiese,
..