LA GRANDE BELLEZZA

F/I, 2013, 147 min., OmU + deutsche Fassung, R: Paolo Sorrentino, mit: Toni Servillo, Carlo Verdone, Sabrina Ferilli u.a.

Ein alternder Schriftsteller aus Rom, gerade 65 Jahre alt geworden, spürt ein wachsendes Unbehagen am Müßiggang seines Lebens, das in einer Endlosschleife aus Luxus und Leere gefangen scheint. Ein melancholisch-träumerischer, hypnotisch-verführerischer Film über Exzess, Dekadenz und das eitle Geschwätz der gehobenen Gesellschaft, der mit einer Fülle glänzender filmischer Miniaturen über Sinn und Sinnlosigkeit des Daseins philosophiert. Zugleich eine filmhistorisch raffinierte Hommage auf Fellinis "Das süße Leben", die hinter all der Pracht und Schönheit nach Momenten erfüllter Gegenwart fahndet.

Do 02.01.

-

Fr 03.01.

-

Sa 04.01.

18:00

So 05.01.

18:00

Mo 06.01.

18:00

Di 07.01.

-

Mi 08.01.

-

2014