TANGO ZU BESUCH

KINO-MILONGA
Dokumentarfilm von Irene Schüller / DE 2017 / 52 min / mit VORFILM

Fünf junge Tänzerinnen und Tänzer sind besessen vom Tango, fern seiner Heimat Argentinien: im Schwarzwald. Helena, Susanna, Christian, Joscha und Ruben, alle sind Single. Ihre ganze Leidenschaft gehört einem Tanz mit starren Geschlechterrollen und hierarchischen Regeln. Passt das in den modernen Alltag? Was macht das mit ihren Beziehungen, ihrer Sehnsucht nach einem Partner?

TANGO ZU BESUCH blickt schonungslos und liebevoll zugleich auf die Tango-Szene und die emotionalen Konflikte, die normalerweise hinter dem eleganten Schauspiel des erotischen Tanzes verborgen bleiben.

am So 11.02. KINO-MILONGA: Film + Tangotanzen
live ab 16 Uhr mit Kaffee & Kuchen (Kombi-Ticket: 9/8€)
veranstaltet in Kooperation mit Tango12 e.V.Regensburg

Do 08.02.

-

Fr 09.02.

-

Sa 10.02.

-

So 11.02.

15:00
19:00

Mo 12.02.

19:15

Di 13.02.

19:15

Mi 14.02.

-

2018