IMMER NOCH JUNG - 15 JAHRE KILLERPILZE

IMMER NOCH JUNG - 15 JAHRE KILLERPILZE zeigt Aufstieg, Fall und Wiederauferstehung der jüngsten Teenie-Band Deutschlands: Nach dem Erfolg als "BRAVO-Band" 2007 und dem überraschenden Aus bei der Major-Plattenfirma drohte der Sturz in die öffentliche Belanglosigkeit. IMMER NOCH JUNG begleitet die Band auf dem steinigen Weg zurück auf die großen Bühnen.

Erzählt von (Ex-)Bandmitgliedern, Familie, Management, vielen prominenten Wegbegleitern (u.a. Klaas Heufer-Umlauf, Jennifer Rostock, Curse u.v.m.) und gespickt mit unveröffentlichtem Archivmaterial von der ersten Bandprobe bis zur Veröffentlichung des Comback-Albums gewährt der Film einen ungeschönten Blick hinter die Kulissen der deutschen Musiklandschaft der 00er Jahre, den es so noch nicht gegeben hat.

Mitreißender Musikfilm, in dem man außerdem sehr viel über die Mechanismen des Musikbusiness erfährt. — Festivalblog

Publikumspreis — Filmfest München 2017

Dokumentarfilm von David Schlichter & Fabian Halbig / DE 2017 / 107 min / FSK: 0

Do 21.12.

-

Fr 22.12.

16.30
20.30

Sa 23.12.

16.30
20.30

So 24.12.

-

Mo 25.12.

-

Di 26.12.

-

Mi 27.12.

-

2017

Hier können Sie Reservierungen für unsere Vorstellungen anlegen.
Unser Büro/Telefon ist nicht immer besetzt.

Sie erhalten keine Bestätigung per E-Mail oder Telefon. Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist nicht erforderlich.

Reservierungen sind Kartenvorbestellungen. Karten, die nicht bis 15 Minuten vor der Vorstellung abgeholt werden, gehen zurück an die Kinokasse !

Pro Vorstellung sind mindestens 50 Karten/Plätze für Reservierungen verfügbar. Weitere Karten gibt es an der Kinokasse.

Eine Reservierung sollte bis 1 Std. vor der Veranstaltung erfolgen.

Es gibt keine Platzkarten, keine nummerierten Plätze. Wir können daher bei gut besuchten Vorstellungen keine freie Platzwahl garantieren.

Kommen Sie zeitig ! 20 Minuten vor der Vorstellung sind ausreichend.
Kartenvorbestellungen werden zurückgehalten !

(1)
(2)
(3)

Wie wurden Sie auf diese Veranstaltung aufmerksam ?

Wohin Presse Besprechung Medien Empfehlung altstadtkinos.de filmgalerie.de stummfilmwoche.de Newsletter facebook


Ich möchte den Filmgalerie E-Mail Newsletter erhalten. *

So gehts: Eine Vorstellung (1) und die Anzahl der Karten (2) wählen, einen Namen (3) und ggf eine Nachricht hinterlassen. * Falls Sie unseren Newsletter erhalten möchten, bitte hier Ihre E-Mail hinterlassen.