Ich bin immer noch / Sigo siendo

Der Dokumentarfilm Sigo siendo (Kachkaniraqmi) ist eine musikalische Reise durch Peru, die uns zu Musikern aus den drei großen geographischen Zonen des Landes führt (Sierra, Selva und Costa). Der Film erzählt nicht nur die persönliche Geschichte dieser Menschen, sondern die eines Landes, dessen Identität noch heute von großer kultureller und sprachlicher Vielfalt definiert wird.

Ausgezeichnet als Bester Dokumentarfilm auf zahlreichen Festivals in der ganzen Welt.

Per 2013, 123 min, OmdtU, Regie: Javier Corcuera

Do 04.05.

20.45

Fr 05.05.

-

Sa 06.05.

-

So 07.05.

-

Mo 08.05.

-

Di 09.05.

-

Mi 10.05.

-

2017

El documental "Sigo siendo" (Kachkaniraqmi) es un recorrido musical por el Perú a lo largo del cual acompañamos a músicos procedentes de la sierra, la selva y la costa del país en un viaje a sus raíces musicales. La película no solo cuenta la historia personal de estas personas, sino también la del país entero; un país cuya identidad se define hasta hoy día a través de su gran diversidad cultural y lingüística.

Galardonada mundialmente como mejor película documental en numerosos festivales.

Per 2013, 123 min, OmdtU, Regie: Javier Corcuera

Do 04.05.

20.45

Fr 05.05.

-

Sa 06.05.

-

So 07.05.

-

Mo 08.05.

-

Di 09.05.

-

Mi 10.05.

-

2017

Hier können Sie Reservierungen für unsere Vorstellungen anlegen.
Unser Büro/Telefon ist nicht immer besetzt.

Sie erhalten keine Bestätigung per E-Mail oder Telefon. Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist nicht erforderlich.

Reservierungen sind Kartenvorbestellungen. Karten, die nicht bis 15 Minuten vor der Vorstellung abgeholt werden, gehen zurück an die Kinokasse !

Pro Vorstellung sind mindestens 50 Karten/Plätze für Reservierungen verfügbar. Weitere Karten gibt es an der Kinokasse.

Eine Reservierung sollte bis 1 Std. vor der Veranstaltung erfolgen.

Es gibt keine Platzkarten, keine nummerierten Plätze. Wir können daher bei gut besuchten Vorstellungen keine freie Platzwahl garantieren.

Kommen Sie zeitig ! 20 Minuten vor der Vorstellung sind ausreichend.
Kartenvorbestellungen werden zurückgehalten !



(1)
(2)
(3)

Wie wurden Sie auf diese Veranstaltung aufmerksam ?

Wohin Presse Besprechung Medien Empfehlung altstadtkinos.de filmgalerie.de Newsletter facebook


Ich möchte den Filmgalerie E-Mail Newsletter erhalten. *

So gehts: Eine Vorstellung (1) und die Anzahl der Karten (2) wählen, einen Namen (3) und ggf eine Nachricht hinterlassen. * Falls Sie unseren Newsletter erhalten möchten, bitte hier Ihre E-Mail hinterlassen.