A TOUCH OF ZEN

Der junge buddhistische Gelehrte Gu verliebt sich in die mysteriöse Schönheit Yang. Doch das Fräulein ist in Lebensgefahr. Sie und ihre gesamte Familie soll vom tyrannischen kaiserlichen Eunuchen Wei ausgelöscht werden. Ehe Gu sich's versieht, findet er sich mittendrin in Yangs Überlebenskampf...

Einer der größten, einflussreichsten Martial-Arts-Filme aller Zeiten, neu im Kino: King Hus A TOUCH OF ZEN wurde vom taiwanesischen Filminstitut und Kulturministerium im Filmkopierwerk Bologna aufwändig restauriert. 1975 war A TOUCH OF ZEN der erste Kung-Fu-Film überhaupt, der bei den Filmfestspielen von Cannes preisgekrönt wurde. Das epische Format und die dynamischen Kampfszenen dieses Meisterwerks waren seinerzeit ohne Beispiel. Besonders die berühmte Actionszene im Bambuswald wurde in späteren Wuxia-Filmen immer wieder als Inspiration benutzt.

Ein Abenteuerfilm in perfekter Inszenierung, der Historienfilm, fantastische Gespenstergeschichte, rasante Schwertkämpfe und Zen-Buddhismus zu einer reizvollen Einheit verbindet. Kameratechnisch teils virtuos, verdichtet der Film die trivialen Handlungsmuster metaphorisch zu einer Fabel über Sinn und Zweck von Gewalt. — Lexikon des internationalen Films

HSIA NÜ [dt. Alternativtitel: EIN HAUCH VON ZEN] / O.m.dt.U / Spielfilm von King Hu / TW 1971 / 180 min

Do 24.08.

20.00

Fr 25.08.

20.00

Sa 26.08.

-

So 27.08.

-

Mo 28.08.

-

Di 29.08.

-

Mi 30.08.

-

2017

Hier können Sie Reservierungen für unsere Vorstellungen anlegen.
Unser Büro/Telefon ist nicht immer besetzt.

Sie erhalten keine Bestätigung per E-Mail oder Telefon. Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist nicht erforderlich.

Reservierungen sind Kartenvorbestellungen. Karten, die nicht bis 15 Minuten vor der Vorstellung abgeholt werden, gehen zurück an die Kinokasse !

Pro Vorstellung sind mindestens 50 Karten/Plätze für Reservierungen verfügbar. Weitere Karten gibt es an der Kinokasse.

Eine Reservierung sollte bis 1 Std. vor der Veranstaltung erfolgen.

Es gibt keine Platzkarten, keine nummerierten Plätze. Wir können daher bei gut besuchten Vorstellungen keine freie Platzwahl garantieren.

Kommen Sie zeitig ! 20 Minuten vor der Vorstellung sind ausreichend.
Kartenvorbestellungen werden zurückgehalten !

STUMMFILMWOCHE
Einlass 19:45 Uhr | Beginn 20:45 Uhr
Preise:
Do 10. Aug 15 EUR | 13 EUR
Sa 12., Di 15. + Mi 16. Aug 6 EUR | 5 EUR
sonst 12 EUR | 10 EUR
Ermässigung mit FILMGALERIE-KARTE / Aktiv-Karte / für Schüler / Studenten

Kartenverkauf / Abholung der Kartenvorbestellungen an der Abendkasse
Etwa die Hälfte der Eintrittskarten stehen ab 19:45 Uhr an der Abendkasse zur Verfügung !

Kartenvorverkauf in der Filmgalerie im Leeren Beutel, im MuseumsCafé im Historischen Museum und bei der Tourist-Information im Alten Rathaus (Tel. 0941 507 4410, zzgl. Vorverkaufsgebühren)

(1)
(2)
(3)

Wie wurden Sie auf diese Veranstaltung aufmerksam ?

Wohin Presse Besprechung Medien Empfehlung altstadtkinos.de filmgalerie.de stummfilmwoche.de Newsletter facebook


Ich möchte den Filmgalerie E-Mail Newsletter erhalten. *

So gehts: Eine Vorstellung (1) und die Anzahl der Karten (2) wählen, einen Namen (3) und ggf eine Nachricht hinterlassen. * Falls Sie unseren Newsletter erhalten möchten, bitte hier Ihre E-Mail hinterlassen.